Suche
  • gewuerzhof

Paprika-Zucchini-Gemüse mit Hackbällchen

Zutaten (für 4 Personen):

1 kg gemischtes Hackfleisch

2 rote Paprika 2 gelbe Paprika 2 grüne Paprika 1 sehr große Zucchini 500 g passierte Tomaten 400 g gestückelte Tomaten 1,5 l Rinder- oder Gemüsebrühe 1 EL Öl 1 EL Kräuter-Rahm-Käse 2 EL saure Sahne Salz, Pfeffer, Paprika rosen-scharf, Paprika mild, etwas gemahlen Ingwer, Bärlauch und für den Reis evtl. noch 2 TL Curcuma


Zubereitung:

- Gemüse putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. - Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Paprika und die Zucchini darin etwa 5 Minuten an schmoren. - Dann die passierten und die gestückelten Tomaten dazu geben und weitere 5 Min. schmoren - dabei immer wieder umrühren. - Soviel Brühe dazu geben, bis das Gemüse ca. 2 cm weit bedeckt ist. - Auf kleiner Flamme ca. 30 - 50 Min. köcheln lassen (je nach Geschmack sollte das Gemüse dann bissfest oder weich sein) - Nun aus dem Hackfleisch kleine mundgerechte Bällchen formen und in die Brühe geben (evtl. noch etwas Brühe dazu geben) - Weitere 1/2 Stunde köcheln lassen. - In der Zwischenzeit den Reis in Salzwasser mit 2 TL Curcuma kochen.

Reste: Die Reste kann man entweder einfrieren, oder am nächsten Tag wird noch etwas Brühe dazu gegeben und entweder Reis oder Kartoffeln rein gegeben - ergibt einen lecker Eintopf

0 Ansichten

0176 / 73 51 31 63

Dreibachen 1* 39291 Schopsdorf

©2019 by Gewürzhof Dreibachen - Würze fürs Leben.